AFTER DARK Film TALK Facebook Twitter

das manifest¬  kontakt¬  impressum¬  verweise¬  übersicht¬ 
[   MEINUNGSMACHER  |   GEDRUCKTES IST TOT  |   KAPITELWAHL  |   UNENDLICHE TIEFEN
   MENSCHEN  |   GESPRÄCHE  |   FEGEFEUER DER EITELKEITEN  |   MIT BESTEN EMPFEHLUNGEN   ]
UNENDLICHE TIEFEN

Reportage.
11. Japan Filmfest Hamburg
von Alexander Karenovics

11. Japan Filmfest Hamburg

Was haben nach Blut dürstende Schulmädchen, ein Samurai mit Rasta-Locken, und eine Handvoll Inselbewohner mit Brille gemein? Richtig, sie alle haben sich eingefunden um Akira Kurosawas 100. Geburtstag zu feiern, und was wäre dafür ein geeigneterer Ort als das 11. Japanische Filmfest in Hamburg ... ? Selbstverständlich gibt es dazwischen ein ganzes Spektrum an Nuancen zu entdecken: nicht umsonst zählt die Japanische Filmindustrie zu den vielseitigsten und experimentierfreudigsten der Welt. Besonderes Augenmerk beim JFFH gilt jungen Talenten aus Hamburgs Partnerstadt Osaka, die hier teilweise zum ersten Mal Gelegenheit haben, ihr Schaffen zu präsentieren. Ähnlich traditionelle Wurzeln hat das Filmfrühstück, wenn zwischen Miso-Suppe und Croissants Freundschaften und kulturelle Bande geknüpft werden, die auch mal länger als 90 Minuten währen.

Mehr auf jffh.de

Filme aus dem Programm des 11. Japan Filmfest Hamburg ¬
High-Kick Girl! High-Kick Girl!

J 2009
(2010-09-24)
Tajomaru Tajomaru

J 2009
(2010-07-11)
Vampire Girl vs. Frankenstein Girl Vampire Girl vs. Frankenstein Girl

J 2009
(2010-06-05)



Facebook facebook | Twitter twitter :: Datenschutz :: version 1.10 »»» © 2004-2017 a.s.