AFTER DARK Film TALK Facebook Twitter

das manifest¬  kontakt¬  impressum¬  verweise¬  übersicht¬ 
[   MEINUNGSMACHER  |   GEDRUCKTES IST TOT  |   KAPITELWAHL  |   UNENDLICHE TIEFEN
   MENSCHEN  |   GESPRÄCHE  |   FEGEFEUER DER EITELKEITEN  |   MIT BESTEN EMPFEHLUNGEN   ]
KAPITELWAHL

BLUTIGE SEIDE (Italien 1964)

von Björn Eichstädt

Original Titel. SEI DONNE PER L'ASSASSINO
Laufzeit in Minuten. 85

Regie. MARIO BAVA
Drehbuch. GIUSEPPE BARILLA . MARIO BAVA . MARCELLO FONDATO
Musik. CARLO RUSTICHELLI
Kamera. UBALDO TERZANO
Schnitt. MARIO SERANDREI
Darsteller. CAMERON MITCHELL . EVA BARTOK . THOMAS REINER . ARIANA GORINI u.a.

Review Datum. 2005-11-25
Erscheinungsdatum. 2005-09-29
Vertrieb. E-M-S

Bildformat. 1.78:1 (anamorph)
Tonformat. DEUTSCH (DD 2.0)
Untertitel. DEUTSCH
Norm. PAL
Regional Code. 2

FILM.
Mario Bava hat Hochkonjunktur. Seit sich E-M-S der umfassenden Veröffentlichung des Werks des italienischen Genregroßmeisters angenommen hat, sind Fans hierzulande verwöhnt. So war der Thriller-Klassiker BLUTIGE SEIDE lange Zeit nur in einer längst vergriffenen Limited Edition erhältlich, doch nun haben sich e-m-s und Anolis gemeinsam erbarmt und den Film wieder auf den Markt gebracht - augenscheinlich außerhalb der aktuellen Mario-Bava-Reihe The Films of Mario Bava. Aber immerhin. Schließlich gilt der Streifen als Grundstein der Giallo-Bewegung und Inspirationsquelle für viele Meilensteine dieses Genres.

Was Fans begeistert, zeigt bereits der Vorspann: So cool, farbenfroh, lässig und trotzdem stilistisch durchgeplant kommen wenige andere Opening Titles der 60s daher. Zur umwerfenden Musik von Carlo Rustichelli malt Bava die Dunkelheit in buntesten Farben und stellt schon mal alle Protagonisten seiner kleinen Mördergeschichte vor. Die ist in einem Haute-Couture-Salon in Rom angesiedelt und entwickelt sich schnell zu einem anständigen Body Count mit Kammerspielatmosphäre. Denn nachdem das Model Isabel einem behandschuhten Maskenmörder zum Opfer fällt, geht es Schlag auf Schlag. Und die Frage, die Beteiligte und Ermittelnde immer drängender treibt, lautet: Wer ist's gewesen?

Das alles wirkt nach über 40 Jahren ein wenig wie die Filmversion des Brettspiels Cluedo. Das schon. Und auch die Edgar-Wallace-Filme lassen grüßen. Einzig: Des Pudels Kern liegt andernorts. Denn bei Bava gibt es kein Gut und kein Böse - es gibt nur ein Schlecht. Jeder einzelne Beteiligte in BLUTIGE SEIDE ist irgendwie verdorben, getrieben von egoistischen Motiven, von Selbstsucht und Mordlust. Auch der Held des deutschen Krimis, der Kommisar, ist beim Italiener Bava keine Identifikationsfigur. Nein, der Star in BLUTIGE SEIDE ist der Tod selbst. So wie in späteren Bava-Filmen, etwa BAY OF BLOOD oder FIVE DOLLS FOR AN AUGUST MOON, inszeniert der Regisseur die Leichen in den schönsten Bildern, platziert die Farbe Blutrot in jeder sich bietenden Szene und macht den Fetisch Tod salonfähig.

BLUTIGE SEIDE ist ein Fest für die Augen, eine Style-Orgie und ein Bildersturm. Keine Frage. Trotzdem gelingt es dem Film nie, hundertprozentig zu überzeugen. Denn eine Identifikationsfigur fehlt gänzlich, die Charaktere bleiben blass, der Film lebt vor allem an seiner überragend bebilderten Oberfläche. Anders als beispielsweise beim vor kurzem von e-m-s veröffentlichten DER DÄMON UND DIE JUNGFRAU, hat der Zahn der Zeit doch deutlich an BLUTIGE SEIDE genagt. Das tut dem Film keinen Abbruch - als historisch Dokument ist er absolut essenziell. Doch mit etwas Abstand betrachtet hat Bava herausragendere Einträge in sein Werkverzeichnis geschrieben.

DVD.
Es ist noch gar nicht so lange her, da produzierte Anolis eine umfassende Limited Edition von BLUTIGE SEIDE, die das Sammlerherz höher schlagen ließ. Die jetzt von E-M-S und Anolis vertriebene Neuauflage kommt im Vergleich leider als extrem abgespeckte Version daher. Extras gibt es bis auf Trailer und Bildergalerie keine und auch beim Sound wurde gespart: Lediglich die deutsche Sprachversion ist auf dem Silberling enthalten; wozu die optionalen deutschen Untertitel dienen, bleibt ein Geheimnis. Vielleicht sind sie noch ein Relikt der Limited Edition, die auch mit italienischem Originalton daher kam. Wer die alte Auflage, die inzwischen zu fast unverschämten Preisen bei Ebay gehandelt wird, nicht kennt, kann allerdings recht zufrieden sein. Auch wenn das Bild zum Teil leicht zerkratzt ist, das Alter des Filmes erahnen lässt und nicht an die E-M-S-Veröffentlichungen aus der Reihe "The Films of Mario Bava" herankommt.








Jetzt bestellen bei...




AFTER DARK Film TALK | Facebook | Twitter :: Datenschutzerklärung | Impressum :: version 1.11 »»» © 2004-2018 a.s.