AFTER DARK Film TALK Facebook Twitter

das manifest¬  kontakt¬  impressum¬  verweise¬  übersicht¬ 
[   MEINUNGSMACHER  |   GEDRUCKTES IST TOT  |   KAPITELWAHL  |   UNENDLICHE TIEFEN
   MENSCHEN  |   GESPRÄCHE  |   FEGEFEUER DER EITELKEITEN  |   MIT BESTEN EMPFEHLUNGEN   ]
KAPITELWAHL

THE INVINCIBLE SEAFIGHTER - IN DEN KRALLEN DER DROGENSCHMUGGLER (Hong Kong 1973)

von André Becker

Original Titel. SEAMAN NO. 7
Laufzeit in Minuten. 100

Regie. LO WEI
Drehbuch. LO WEI
Musik. JOSEPH KO
Kamera. CHEN CHIN CHU
Schnitt. CHANG YAO CHUNG
Darsteller. WANG YU . JAMES TIEN . MARIA YI . MARIKO JUN u.a.

Review Datum. 2014-02-04
Erscheinungsdatum. 2012-03-15
Vertrieb. IMPERIAL PICTURES

Bildformat. 2.35:1 (anamorph)
Tonformat. DEUTSCH (DD 2.0) . ENGLISCH (DD 2.0) . MANDARIN (DD 2.0)
Untertitel. DEUTSCH
Norm. PAL
Regional Code. 2

FILM.
Der 1973 veröffentlichte THE INVINCIBLE SEAFIGHTER - IN DEN KRALLEN DER DROGENSCHMUGGLER, der zu VHS-Zeiten noch THE FIGHTER - FLUCHT INS CHAOS hieß, ist sicherlich nicht der beste Film, den Hauptdarsteller Wang Yu (THE ONE ARMED BOXER) unter dem Banner der legendären Golden Harvest Studios drehte. Fans grobschlächtiger Handkanten-Action mit bunter siebziger Jahre Retrooptik werden aber noch ganz ordentlich bedient und können sich an zahllosen bodenständigen Kloppereien mit überzeichneter Geräuschkulisse erfreuen. Dank einer Vielzahl selten dämlich vorgetragener Dialoge wird es auch mehrfach unfreiwillig komisch, was den ansonsten bierernst angelegten Prügel-Streifen durchaus aufwertet.

Wang Yu schlüpft dabei wieder mal in seine absolute Lieblingsrolle: Erneut spielt er, mit gewohnt ausdrucksloser Miene, einen feschen jungen Mann der aufgrund seines wüsten Temperaments ständig in irgendwelche Schlägereien verwickelt wird. In THE INVINCIBLE SEAFIGHTER - IN DEN KRALLEN DER DROGENSCHMUGGLER gerät Yu als furchtloser Seemann auf Landurlaub im fernen Japan an eine hinterhältige Verbrecherbande, die ihn mit einem ganz und gar gemeinen Trick in die Pfanne hauen will. Mit Yu ist natürlich nicht zu spaßen und nachdem er den Plan der Bad Guys durchschaut bzw. vereitelt hat, wird gnadenlos abgerechnet. Zwischendurch wird dann noch ein wenig mit einer hübschen Einheimischen rumgeturtelt, aber dieser (reichlich öde abgefilmter) Abschnitt der Story läuft sowieso komplett ins Leere und braucht im Prinzip auch gar nicht weiter erwähnt werden.

Wirklich Sinn macht das Alles natürlich nur bedingt. Regisseur Lo Wei rattert die altbekannte Alibi-Handlung zudem ziemlich lustlos runter. Richtig langweilig wird es zwar in den 100 Minuten nicht, aber die echten Highlights sucht man genauso vergebens. Selbst das Schlussduell (diesmal gegen den blondierten (!) James Tien) enttäuscht und bleibt hinter den Erwartungen zurück. Dennoch werden Genre-Puristen nicht komplett vergrault. Insgesamt sind die Fights ganz souverän choreographiert und für ein wenig Auflockerung sorgt dann auch die unfreiwillige Komik, die in regelmäßigen Abständen aufblitzt. Wenn der Regisseur selbst in einer herzzerreißend blöden Szene über die Probleme des Alltags als Restaurantbesitzer fernab der Heimat schwadroniert bleibt auf jeden Fall kein Auge trocken.

In der reichhaltigen Filmographie von Wang Yu (die sich eh durch einige Höhen und noch mehr Tiefen auszeichnet) sticht THE INVINCIBLE SEAFIGHTER - IN DEN KRALLEN DER DROGENSCHMUGGLER wahrlich nicht besonders heraus. Das muss er aber auch gar nicht, denn für Yu Anhänger bietet der Film gerade noch ein Mindestmaß an Unterhaltung. Der Rest kann und sollte um den Film allerdings einen großen Bogen machen.

DVD.
Die ungeschnitten vorliegende deutsche Veröffentlichung bietet ganz passable Bild- und Tonqualität, hat aber ein grauenhaftes Artwork (immerhin als Wendecover), das Fans unter Garantie abschrecken dürfte. Neben der wenig überzeugenden deutschsprachigen Synchronisation sind weitere Tonspuren vorhanden, so dass man den Film auch im Originalton (der qualitativ gesehen wesentlich schlechter als die deutsche Sprachfassung ausfällt) mit Untertiteln schauen kann. Die Extras beschränken sich auf den spaßigen Originaltrailer und eine Programmvorschau.








Jetzt bestellen bei...




AFTER DARK Film TALK | Facebook | Twitter :: Datenschutzerklärung | Impressum :: version 1.11 »»» © 2004-2018 a.s.