AFTER DARK Film TALK Facebook Twitter

das manifest¬  kontakt¬  impressum¬  verweise¬  übersicht¬ 
[   MEINUNGSMACHER  |   GEDRUCKTES IST TOT  |   KAPITELWAHL  |   UNENDLICHE TIEFEN
   MENSCHEN  |   GESPRÄCHE  |   FEGEFEUER DER EITELKEITEN  |   MIT BESTEN EMPFEHLUNGEN   ]
KAPITELWAHL

LAUTLOS WIE DIE NACHT (Frankreich/Italien 1963)

von Björn Eichstädt

Original Titel. MÉLODIE EN SOUS-SOL
Laufzeit in Minuten. 116

Regie. HENRI VERNEUIL
Drehbuch. MICHEL AUDIARD . ALBERT SIMONIN
Musik. MICHEL MAGNE
Kamera. LOUIS PAGE
Schnitt. FRANÇOISE BONNOT
Darsteller. JEAN GABIN . ALAIN DELON . VIVIANE ROMANCE . CARLA MARLIER u.a.

Review Datum. 2007-01-03
Erscheinungsdatum. 2006-12-06
Vertrieb. CONCORDE

Bildformat. 1.66:1
Tonformat. DEUTSCH (DD 1.0) . FRANZÖSISCH (DD 1.0)
Untertitel. DEUTSCH
Norm. PAL
Regional Code. 2

FILM.
Casinoraubfilme mit Ganovenbande sind spätestens seit Soderberghs 2001er Remake von OCEAN'S ELEVEN wieder extrem hip. Doch das Genre erlebte vor allem in den frühen 60ern seinen ersten Höhepunkt. Sinatra und Co. waren im 1960er Original bereits mehr als cool, doch Delon und Gabin setzten dem Ganzen in Henri Verneuils 63er Werk LAUTLOS WIE DIE NACHT eine Krone auf, die strahlender und schillernder war, als das meiste, was später folgte.

Ein Gauner der alten Schule und ein junger Playboy des alten Europa in seiner Blüte: Das sind die Protagonisten, die in einem kriminellen Generationenkonflikt aufeinanderprallen. Charles (Jean Gabin) erblickt nach fünf Jahren Knast endlich wieder die Freiheit, doch ihm fällt nichts Besseres ein, als gleich den nächsten Raubzug zu planen. Ein prominentes Casino in Cannes soll der Schauplatz des Verbrechens sein, aber zunächst sieht Charles kaum eine Chance zur Umsetzung seines Plans; vor allem nachdem sein ehemaliger Komplize Mario aufgrund klassischer altersbedingter Gesundheitsprobleme passen muss. Also muss der Nachwuchs herhalten - Francis, ein schleimiger Playboy (natürlich Alain Delon) soll helfen, die Scheinchen ins Trockene zu bringen. Alter Hase und junger Hüpfer gehen mehr als einmal aneinander hoch, bevor die Moneten in einem furiosen und gleichzeitig komplett actionlosen, dafür aber umso spannenderen Finale Baden gehen.

LAUTLOS WIE DIE NACHT ist einer dieser Filme, die im frühen 21. Jahrhundert nicht mehr gedreht werden. Viel Dialog und Spannung, dafür keine Effekte und kaum Action - und das alles in einem europäischen Setting, das glamouröser und stilvoller nicht sein könnte. Style und Thrill treffen sich im Schwarz und Weiß des Zelluloid, hervorragende Schauspieler agieren, als ginge es um ihr Leben und auch die Mädchen sind nicht von schlechten Eltern. LAUTLOS WIE DIE NACHT lässt den Zuschauer von den guten alten Zeiten schwärmen - auch oder vor allem, wenn er nie dabei gewesen ist.

DVD.
Bild und Ton dieser Veröffentlichung kommen für das Alter des Filmes erstaunlich gut daher. An Extras überrascht vor allem die nachcolorierte Version des Films, die sich anfühlt, wie die Fotos aus der Jugend meiner Mutter: Seltsam unechte Farben verbinden sich mit einer klar zuzuordnenden Datierung. Das ist gewöhnungsbedürftig aber beileibe nicht schlecht. Des weiteren ist nur noch der französische Trailer auf dem Silberling enthalten.








Jetzt bestellen bei...




AFTER DARK Film TALK | Facebook | Twitter :: Datenschutzerklärung | Impressum :: version 1.11 »»» © 2004-2018 a.s.